CALL-IN: Welthirntumortag – Was gibt es Neues?

Die Behandlung von Krebserkrankungen des Nervensystems und insbesondere des Gehirns stellen eine große Herausforderung dar. Zum einen betrifft diese Erkrankung unsere „zentrale Schaltstelle“, das Gehirn. Zum anderen handelt es sich mitunter um eine der bösartigsten Krebserkrankungen des Menschen. Krebs im Kopf kann zudem fast alle Krebspatienten betreffen. So können im Krankheitsverlauf Brustkrebs, Hautkrebs, Lungenkrebs und […]

CALL-IN: Neuropathie – Wenn der Krebs dauerhaft nervt

Kribbeln. Brennen. Taubheitsgefühl. Schmerzen. Unter solchen Symptomen leiden Krebspatient*innen, deren peripheres Nervensystem durch Chemotherapie, Bestrahlung oder den Tumor selbst geschädigt wurde. Wie solche Nebenwirkungen vermieden werden können, unter welchen Umständen eine Behandlung abgebrochen werden sollte und welche Therapiemöglichkeiten es gibt – darüber spricht Julia Josten mit Prof. Jalid Sehouli, Direktor der Klinik für Gynäkologie und […]

CALL-IN: Krebs und Psyche – Wenn auch die Seele leidet

CALL-IN: Krebs und Psyche – Wenn auch die Seele leidet - Lutz Wesel-Julia Josten

Krebs ist zwar eine körperliche Krankheit, doch sie betrifft den ganzen Menschen und hat große Auswirkungen auf das psychische Befinden. Neben der Krankheit selbst jagt vielen Krebs-Patient*innen auch die Therapie mit ihren Folgen sowie die Möglichkeit, die Krankheit nicht zu überleben, Angst ein. Dazu kann es im Verlauf der Krankheit immer wieder Phasen geben, in […]

CALL-IN: Bleib in Bewegung! Wie Sport Krebspatienten helfen kann

CALL-IN: Bleib in Bewegung, wie Sport Krebspatienten helfen kann.

Studien zeigen, dass Sport die natürlichen Killerzellen des Körpers aktiviert und damit das Risiko, an Krebs zu erkranken, drastisch verringert. Auch nach einer Krebsdiagnose ist Bewegung wichtig, denn Nebenwirkungen von Chemotherapie und Bestrahlung können dadurch gelindert werden. Wie viel Bewegung ist für den präventiven und therapiebegleitenden Effekt nötig? Was heißt Sport für Krebspatienten und worauf sollten sie achten? […]

CALL-IN: Nach dem Krebs – Wenn die Angst vor dem Rückfall bleibt

CALL-IN am 01.04.2021 Nach dem Krebs – Wenn die Angst vor dem Rückfall bleibt

Nach der Behandlung leben viele Krebspatient*innen mit der ständigen Angst vor einem Rückfall. Die Erkrankung kann viele Befürchtungen auslösen und wirkt sich so nicht nur auf den Körper, sondern auch auf die Psyche aus. Auch nach Jahren ohne Beschwerden bleibt bei vielen letztlich immer  ein gewisses Maß an Unsicherheit bestehen, ob der Krebs nicht zurückkehren […]

CALL-IN: Darmkrebs – keine Frage des Alters

Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebsart bei Männern und Frauen in Deutschland. Die Häufigkeit nimmt mit dem Alter zu, aber auch jüngere Menschen können betroffen sein, wenn sie familiär vorbelastet sind. Warum ist es gerade bei Darmkrebs so wichtig, zur Vorsorge zu gehen? Welche Therapiemöglichkeiten gibt es bei einem positiven Befund? Über diese und weitere Fragen […]

TUMOR-FATIGUE: WENN DER KREBS MICH DAUERHAFT ERSCHÖPFT

70 bis 90 Prozent aller Krebspatienten erkranken im Laufe ihrer Behandlung oder danach an Tumor-Fatigue, bei ca. 30 Prozent hält die körperliche, geistige und seelische Erschöpfung sogar dauerhaft an. Wie finde ich heraus, wie stark ich mich belasten darf? Worauf sollte ich im Alltag achten? Welche Therapiemöglichkeiten gibt es? Über diese und weitere Fragen spricht […]

CALL-IN: Unsere YES!COACHES stellen sich vor

Mit der Diagnose Krebs stellen sich plötzlich sehr viele Fragen für Betroffene und Angehörige. Nach dem Gespräch mit dem behandelnden Arzt über die nächsten Schritte und die notwendige Therapie ergeben sich auch eine Fülle an weiteren Fragen rund um Gesundheitsförderung, Ernährung, Lifestyle und nicht zuletzt auch Aussehen: Was kann ich tun, um mich während der […]

CALL-IN: Wenn der Krebs die Kleinsten trifft?

Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, steht die ganze Familie unter Schock. Wie erklärt man den Kleinen die Krankheit und die Notwendigkeit der oft schmerzhaften Behandlung? Wie fängt man sie in der Klinik und danach psychologisch auf? Und wo finden Eltern und Angehörige Unterstützung – ganz lebensnah im Alltag? Mit welchen Therapien kann die Behandlung […]

CALL-IN: Nationale Dekade gegen den Krebs – Was muss sich ändern?

Krebserkrankungen zählen zu den größten Herausforderungen der modernen Medizin. Welche neuen Möglichkeiten der Früherkennung, Diagnose, Therapie und Nachsorge braucht es, um neue Forschungsstrategien zu entwickeln? Um Fragen wie diese zu beantworten, wurde vor zwei Jahren die „Nationale Dekade gegen Krebs” (NDgK) ins Leben gerufen: Eine einmalige Initiative, welche die Kräfte im Kampf gegen Krebs bündelt, um […]