Kinostart „Club der roten Bänder – Wie alles begann“

„WIR HABEN BEGRIFFEN, DASS ES MANCHMAL DAS WICHTIGSTE IST, EINFACH ZUSAMMEN ZU SEIN. EINE VERBINDUNG ZU HABEN!“ (Hugo)

Der Club der roten Bänder zeigt, wie wichtig es ist, jemanden zu haben, mit dem man sich verbünden und austauschen kann. Die beiden Darsteller Timur Bartels und Ivo Kortlang reihen sich unter die #Supporter von yeswecan!cer und setzen im Video auf unserer Homepage ein Zeichen gegen den #Krebs.

Heute startet das Kino-Prequel zur vielfach ausgezeichneten VOX-Serie in den deutschen Kinos.

Trailer zum Kinofilm: https://www.youtube.com/watch?v=fqjGq2vFhwU

Infos und Tickets zu den Kinovorstellungen hier: https://deinkinoticket.de/filme/club-der-roten-baender/

YESWECAN-CER verbindet durch die APP für #MUTMACHER, wie wir die Krebskämpfer gerne nennen und hilft dabei, einen Menschen mit gleicher oder ähnlicher Krebserkrankung zu finden und sich auszutauschen. Einfach installieren und schon kann es losgehen.

YES! APP für IOS:

https://itunes.apple.com/de/app/yes-app/id1439189846?mt=8

YES! APP im Google Play Store:

https://play.google.com/store/apps/details?id=org.yeswecancer.app

#cdrb #gemeinsamstarkgegenkrebs #youarenotalone #cancer #krebs #ywc

Nicht vergessen, an diesem Wochenende ist die GLOW by dm in der Gruga Halle Essen! Auf unserem Stand gibt es tolle gratis YES! ( Non Permanent) TATTOOS von FOREVER NEVER . Hol Dir das YES! Forever Never Tattoos Forever Never Tattoos #dubistnichtallein #yeswecancer #mpfngggnkrbs
Über 170 Teilnehmer*innen, 15 Sprecher*innen und 100 Zuschauerfragen. Wir sagen DANKE – bei allen, die gestern Teil unserer digitalen Veranstaltung zum Glioblastom-Tag 2022 waren. Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder so viele wunderbare Teilnehmer*innen hatten und sind schon jetzt gespannt auf kommende Events. Du konntest nicht dabei sein? Kein Problem!...
20220712-Beirat-yeswecan!cer-Prof.Dr.Ingo-Froböse-qu
Herzlich willkommen in unserem Team: Prof. Dr. Ingo Froböse wurde von unserem Executive Board offiziell als 20. Beiratsmitglied bestätigt. Er  leitet das Zentrum für Gesundheit durch Sport und Bewegung und das Institut für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Darüber hinaus ist er wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Qualitätssicherung...