YES!WEEKLY #03 – Weihnachten 2020

Mit dem kostenlosen Newsletter von yeswecan!cer blicken wir kurz vor Weihnachten zurück: Unter anderem auf die YES!CON, auf den Höhepunkt unseres Jahres 2020. Wir haben nachgefragt bei Manuela Schwesig, welche Resonanz es auf ihre Auszeichnung mit dem YES!Award 2020 gab. Stefan hat uns seine YES!APP-Geschichte zugeschickt, mit der er beschreibt, wie es zu seiner Mitwirkung auf der YES!CON gekommen ist. Julia Josten erzählt, welches CALL-IN ihr ganz persönliches Highlight in 2020 war. Darüber hinaus geht es in YES!WEEKLY #03 nur um ein fachliches Thema: Corona-Impfstoffe bei Krebs.

Du möchtest keine unserer Aktionen verpassen? Dann abonniere YES!WEEKLY: Und erhalte nach einer kurzen Weihnachtspause ab dem 5. Januar auch im neuen Jahr 2021 wieder jeden Dienstag spannende Neuigkeiten und Geschichten rund um yeswecan!cer und das Thema Krebs per E-Mail. In YES!WEEKLY #04 schauen wir zu Beginn des neuen Jahres mit dem Themenschwerpunkt Zukunft nach vorne.
Du kannst Dich hier für den Newsletter registrieren.
#dubistnichtallein

29.02. – Rare Diseases day: Krebs braucht Kommunikation wenn keiner deine krankheit kennt Jedes Jahr am 4. Februar wird das Thema Krebs am World Cancer Day besonders eindrücklich in das Bewusstsein der Bevölkerung gerückt. Gesundheitsorganisationen, Unternehmen, öffentlichen Institutionen und natürlich auch yeswecan!cer geht es an diesem Tag um Aufklärung, Beseitigung von Halbwissen, den Aufruf zur regelmäßigen...
Wir. Mutmach-Podcast von Funke Hier gehts um yeswecan!cer Seit den ersten Sendeminuten sind wir große Fans des „Wir. Mutmach-Podcast von Funke“. Drei Mal die Woche interviewen Journalist und Autor Dr. Hajo Schumacher und seine Frau Suse, die als Psychologin und Coachin arbeitet, Mut machende Prominente und ExpertInnen – mal kritisch, mal einfühlsam. Gemeinsam suchen sie nach...
Die YES!APP lernt sprechen Hilf uns, Besser zu werden Sie ist die Kernzelle von yeswecan!cer. Mit unserer YES!APP fing 2019 alles an. Bis heute haben sich rund 25.000 KrebspatientInnen und ihre Angehörigen dort angemeldet, um sich jederzeit und überall unkompliziert mit anderen Betroffenen auszutauschen. Somit ist die YES!APP die größte digitale Selbsthilfegruppe für Krebsbetroffene. Fünf Jahre nach ihrem Launch...