TV Tipp, “Trotzdem bin ich schön“ – Doku | 37 Grad

Magdalena (51), Jessica (39) und Friederike (53): Drei Frauen in drei unterschiedlichen Lebenssituationen, alle drei haben #Brustkrebs. Natalie Suthor hat sie ein halbes Jahr lang begleitet. In „Trotzdem bin ich schön“ geben sie Einblick in ihr Leben und schildern, wie sie sich selbst und in ihrem Umfeld – alleinstehend, mit Familie, junge Mutter – mit der Krankheit arrangieren. „Einen Plan B gibt es nicht“, fasst Jessica als Mutter von zwei kleinen Kindern ihre persönliche Situation zusammen.

Die 28-minütige Doku (heute, 22:15, ZDF) kann man auch ab sofort in der ZDF-Mediathek unter dem nachstehenden Link ansehen. http://bit.ly/2ZcBIGQ

yeswecan!cer und SAT.1 feiern das Leben und machen Mut – für ein Leben mit der Krankheit Krebs, die jede:r zweite in Deutschland lebende bekommt. Gemeinsam mit SAT.1 starten wir zum Weltkrebstag 2022 am 4. Februar 2022 die #MutMachWoche. Sieben Tage – von Freitag bis Freitag – erzählt SAT.1 in Magazinen, Reportagen und weiteren Programmen #MutMachGeschichten...
Anlässlich der #MutMachWoche gibt es von Montag, den 07. Februar bis Freitag, den 11. Februar täglich einen CALL-IN – wie gewohnt um 18 Uhr auf Facebook, YouTube und in der YES!APP.   Die steigende Anzahl von Coronapatienten, die intensivmedizinisch versorgt werden müssen, bringt Krebszentren in Deutschland zunehmend an die Belastungsgrenze. Die Folgen für die Versorgung...
Zum Abschluss der YES!CON 2.0 hat Christopher von Deylen alias Schiller Hoffnungen und Träume von Menschen aller Erdteile in Musik übersetzt – 
und damit nicht nur unseren Gefühlen in diesen schwierigen Zeiten Ausdruck verliehen, sondern auch ein Band zwischen uns Suchenden, Hoffenden und Träumenden geknüpft. Es ist genau diese Verbindung, die yeswecan!cer schaffen will: Rainbow...