SHINE A LIGHT AWARD: GEWINNER GESUCHT – Großer Support für Patientenengagement

SHINE A LIGHT AWARD: GEWINNER GESUCHT!
Großer Support für Patientenengagement

Auf der YES!CON am 4. und 5. Mai 2024 in Berlin werden wir zusammen mit der Deutschen Postcode Lotterie zum zweiten Mal den YES!AWARD – SHINE A LIGHT verleihen. Dieser Preis richtet sich an Organisationen von Patienten für Patienten. Engagierte Selbsthilfe leistet einen bedeutenden Beitrag, da Betroffene am besten wissen, wonach andere Betroffene suchen, was sie benötigen und was fehlt. Unser Ziel ist es auch in diesem Jahr, das bemerkenswerte Engagement von drei Patienteninitiativen ins Rampenlicht zu rücken und sie mit medialer Aufmerksamkeit sowie einem Scheck von jeweils € 10.000 zu unterstützen. Zusätzlich wird ein Publikumspreis mit weiteren € 15.000 vergeben. So konnte der Kieler BrustkrebsSprotten e. V. letztes Jahr insgesamt € 25.000 in Empfang nehmen. Die Segelrebellen aus Flensburg und der Li-Fraumeni Syndrome Association Deutschland e. V. erhielten jeweils € 10.000.Wer teilt sich dieses Jahr das Preisgeld von insgesamt € 45.000?

Die ersten Bewerbungen und Vorschläge sind bereits eingegangen und unsere Jury, bestehend aus unserem Medizinischen Beirat und yeswecan!cer-Mitarbeitern, ist bereits dabei, diese zu prüfen und zu sondieren.

Eure Bewerbungen könnt Ihr noch bis zum 31.01.2024 einreichen.
Und auch Deine Nominierung ist noch herzlich willkommen: Wer hat Deiner Meinung nach den Preis verdient?

Du musst nichts weiter tun, als die Initiative in ein paar Zeilen vorzustellen und uns eine Mail mit dem Betreff „Shine a light“ an [email protected] zu schicken.

Zur Inspiration könnt Ihr Euch die gesamte Preisverleihung mit den drei ausgezeichneten Initiativen aus dem letzten Jahr nochmal hier angucken oder hier den Zusammenschnitt.

29.02. – Rare Diseases day: Krebs braucht Kommunikation wenn keiner deine krankheit kennt Jedes Jahr am 4. Februar wird das Thema Krebs am World Cancer Day besonders eindrücklich in das Bewusstsein der Bevölkerung gerückt. Gesundheitsorganisationen, Unternehmen, öffentlichen Institutionen und natürlich auch yeswecan!cer geht es an diesem Tag um Aufklärung, Beseitigung von Halbwissen, den Aufruf zur regelmäßigen...
Wir. Mutmach-Podcast von Funke Hier gehts um yeswecan!cer Seit den ersten Sendeminuten sind wir große Fans des „Wir. Mutmach-Podcast von Funke“. Drei Mal die Woche interviewen Journalist und Autor Dr. Hajo Schumacher und seine Frau Suse, die als Psychologin und Coachin arbeitet, Mut machende Prominente und ExpertInnen – mal kritisch, mal einfühlsam. Gemeinsam suchen sie nach...
Die YES!APP lernt sprechen Hilf uns, Besser zu werden Sie ist die Kernzelle von yeswecan!cer. Mit unserer YES!APP fing 2019 alles an. Bis heute haben sich rund 25.000 KrebspatientInnen und ihre Angehörigen dort angemeldet, um sich jederzeit und überall unkompliziert mit anderen Betroffenen auszutauschen. Somit ist die YES!APP die größte digitale Selbsthilfegruppe für Krebsbetroffene. Fünf Jahre nach ihrem Launch...