CALL-IN: Prävention – Wie kann ich schneller sein als der Krebs?

Vorbeugung ist die beste Medizin, sagt der Volksmund. Aber was kann ich konkret tun? Selbst, wenn ich bereits erkrankt bin? Was kann ich dazu beitragen, wieder gesund zu werden? Wie lässt sich die Verschlimmerung einer Krebserkrankung verhindern? Welche Rolle spielen Ernährung und Bewegung für die Gesundheitsförderung? Welche möglichen Komplikationen während einer Krebserkrankung können abgemildert oder gar verhindert werden? Daniela Noack im Gespräch mit den Expert*innen:

Dr. Anna Erat, Chefärztin in der Klinik Hirslanden
Dr. Johannes Scholl, 1. Vorsitzender der Deutschen Akademie für Präventivmedizin

Eure Fragen. Unsere Expert*innen. Auf Facebook, YouTube und in der YES!APP.

Ihr konntet live nicht dabei sein? Kein Problem: Den CALL-IN vom Do 21.01.2021 könnt Ihr jederzeit in der YES!APP oder in unserem YouTube-Kanal anschauen.

Wenn die Mutter an Krebs erkrankt, schlägt sich das auf alles in der Familie nieder. Für Mütter von kleinen Kindern ist dann der „normale“ Tagesablauf mit Anziehen, Essen machen, Kinder zur Kita oder Schule bringen, Haushalt „managen“ usw. kaum zu bewältigen. Auch die Kinder leiden sehr und die kleineren Kinder können ihre Sorgen und Ängste...
2022-News-Sex und Sommer
Sex und Sommer – kein Tabuthema für uns! Sexualität ist völlig normal, unabhängig vom Alter. Aber Vorsicht ist geboten, denn sogenannte Humane Papillomviren (HPV) sind Erreger der häufigsten sexuell übertragbaren Viruserkrankungen und werden über Haut- und Schleimhautkontakt übertragen. Rund 80 Prozent aller sexuell aktiven Menschen infizieren sich mindestens einmal im Leben mit diesen Viren, sie...
2022-NEWS-YESWECAN!CER-VISION-ZERO-SUMMIT
Heute und morgen kommen Visionäre in Berlin beim #visionzero Summit zusammen um das neue Herangehensweisen an das Thema Krebs zu diskutieren. Unser Gründer, Jörg A. Hoppe ist heute um 14:40 auf der Bühne. Hier ist der Link um sich kostenlos im Livestream anzumelden: https://www.vision-zero-summit.de/