CALL-IN: Krebs ist Familiensache

Wenn ein Mitglied an Krebs erkrankt, wird die ganze Familie auf eine harte Belastungsprobe gestellt: Partner müssen allein die schwierige Neu-Organisation des Alltags meistern, Kinder mit Einschränkungen leben, alle große Verunsicherung und Verlustängste aushalten, ihre eigenen Bedürfnisse hintenan stellen. Wie lerne ich, in dieser Extremsituation meine Kräfte realistisch einzuschätzen? Wo bekomme ich psychologische, aber auch ganz pragmatische Unterstützung? Was kann ich tun, um herauszufinden, ob ich oder meine Kinder erblich vorbelastet sind? Welche Vorsorgemaßnahmen muss die Familie ergreifen?

Über diese und weitere Fragen spricht Susanne Reimann mit Dr. Adak Pirmorady, Fachärztin für Psychosomatische Medizin an der Charite Berlin und Prof. Dr. Axel Stang, Ärztlicher Direktor der Asklepios Klinik Barmbek und Leiter des Onkologischen Zentrums.

Wir freuen uns auf möglichst viele Fragen von Euch. Unabhängig davon, ob Ihr nächsten Donnerstag live dabei sein könnt oder nicht: Schreibt uns oder schickt uns Eure Frage als Video (max. 1 Minute) an: [email protected]. In der YES!APP könnt Ihr Eure Fragen live während der Sendung stellen.

Wenn die Mutter an Krebs erkrankt, schlägt sich das auf alles in der Familie nieder. Für Mütter von kleinen Kindern ist dann der „normale“ Tagesablauf mit Anziehen, Essen machen, Kinder zur Kita oder Schule bringen, Haushalt „managen“ usw. kaum zu bewältigen. Auch die Kinder leiden sehr und die kleineren Kinder können ihre Sorgen und Ängste...
2022-News-Sex und Sommer
Sex und Sommer – kein Tabuthema für uns! Sexualität ist völlig normal, unabhängig vom Alter. Aber Vorsicht ist geboten, denn sogenannte Humane Papillomviren (HPV) sind Erreger der häufigsten sexuell übertragbaren Viruserkrankungen und werden über Haut- und Schleimhautkontakt übertragen. Rund 80 Prozent aller sexuell aktiven Menschen infizieren sich mindestens einmal im Leben mit diesen Viren, sie...
2022-NEWS-YESWECAN!CER-VISION-ZERO-SUMMIT
Heute und morgen kommen Visionäre in Berlin beim #visionzero Summit zusammen um das neue Herangehensweisen an das Thema Krebs zu diskutieren. Unser Gründer, Jörg A. Hoppe ist heute um 14:40 auf der Bühne. Hier ist der Link um sich kostenlos im Livestream anzumelden: https://www.vision-zero-summit.de/