„Hier & Jetzt“ Start der neuen Folgen ist am Mittwoch, 20. November 2019, um 21:15 Uhr bei RTLZWEI.

19.11.2019

Ihre Tage sind endlich, doch ihre Lebensfreude kennt keine Grenzen: "Hier & Jetzt" begleitet in der zweiten Staffel sechs sterbenskranke Menschen. Sie leiden an schwersten Krankheiten und möchten dennoch jeden Tag das Leben spüren. Denn wer sagt, dass man nicht träumen darf, wenn man unheilbar krank ist?

Einer der Protagonisten ist unser Freund, Vorbild und Unterstützer Norman Roßberg.

Norman leidet am multiplen Myelom, eine seltene, aggressive und unheilbare Form von Blutkrebs.

Bereits 2017 wurde Norman für eine ähnliche Produktion angefragt, die er allerdings abgelehnt hat. Ihm gefiel die Art und Weise der Kontaktaufnahme nicht. Bei der jetzigen Anfrage war das Gefühl von Beginn an anders. „Das Format ist niveauvoll und nett aufbereitet. Ich habe mich während der Dreharbeiten immer gut und respektvoll behandelt gefühlt. Das ganze Team war sehr rücksichtsvoll“, lobt er.

Insgesamt wurde für die Sendung an fünf Tagen gedreht: in Roßbergs Heimat Südhessen bei seinen Eltern und später bei einem Krebs-Lauf, in Ulm beim Umzug in die neue Wohnung mit seinem Lebensgefährten Benjamin und bei einem Wanderausflug im Tannheimer Tal. Die Dreharbeiten seien wider Erwarten sehr anstrengend gewesen, aber hätten auch sehr viel Spaß gemacht.

Die Ausgabe von „Hier und Jetzt“ mit Norman Roßberg läuft am Mittwoch, 20. November 2019 um 21:15 Uhr auf RTL 2.

Einen kleinen Einblick in Roßbergs Leben mit seiner Krankheit gibt auch das Video „Hello Cancer“, das ein Freund von ihm kurz nach seiner Rückkehr in den Berufsalltag gedreht hat.

Norman (links) mit seinem Lebensgefährten Benjamin (Bildquelle: Hier&Jetzt, RTLZWEI)

https://vimeo.com/371937759

News

yeswecan!cer Initiator Jörg A. Hoppe und seine Frau Simone Adelsbach im großen BZ Interview

02.02.2020

Betroffene sind nicht nur die Patienten selbst, sondern auch deren Angehörige. Ihnen verleiht die BZ anlässlich des Weltkrebstages am kommenden Dienstag dem 4.2.2020 Gehör und weist auf ❌yeswecan!cer und die...

weiterlesen

Erste Charity ArtNight – Arts for Health in BERLIN

17.01.2020

Am 16.01.2020 fand die erste Charity ArtNight in der Kapelle der Charité in Berlin statt. Mit dabei auch die Schirmherrin Patricia Riekel, Prof. Dr. Jalid Sehouli und yeswecan!cer Geschäftsführer Jochen...

weiterlesen

Große Resonanz auf yeswecan!cer Informationsveranstaltung zum unheilbaren Hirntumor Glioblastom in Berlin

08.09.2019

130 Betroffene (30 davon online) sowie Experten aus ganz Deutschland nahmen am 12.9. an unserer Veranstaltung auf dem Charité Campus in Berlin teil. Da es jährlich nur wenige Tausend Glioblastom Patienten...

weiterlesen

Mit Videolink! Musikalischer Sommerabend bei Pütz-Roth - Spendensammlung für yeswecan!cer

18.07.2019

Text und Foto übernommen von yeswecan!cer-Botschafter André Schlegel, André Schlegel BusinessVideo-Aufzeichung des Konzert: https://youtu.be/i75tZrvQgZ8Es war sicher nicht nur eine launige Bemerkung seines...

weiterlesen