TV Tipp, “Trotzdem bin ich schön“ - Doku | 37 Grad

16.04.2019

Magdalena (51), Jessica (39) und Friederike (53): Drei Frauen in drei unterschiedlichen Lebenssituationen, alle drei haben #Brustkrebs. Natalie Suthor hat sie ein halbes Jahr lang begleitet. In "Trotzdem bin ich schön" geben sie Einblick in ihr Leben und schildern, wie sie sich selbst und in ihrem Umfeld – alleinstehend, mit Familie, junge Mutter - mit der Krankheit arrangieren. „Einen Plan B gibt es nicht“, fasst Jessica als Mutter von zwei kleinen Kindern ihre persönliche Situation zusammen.

Die 28-minütige Doku (heute, 22:15, ZDF) kann man auch ab sofort in der ZDF-Mediathek unter dem nachstehenden Link ansehen. http://bit.ly/2ZcBIGQ

News

„Gutes Körpergefühl“ - Yeswecan!cer-Unterstützerin Karla Borger (30) im Interview

14.05.2019

2017 wurde bei Beachvolleyballerin Karla Borger im Rahmen einer Vorsorgeuntersuchung #Gebärmutterhalskrebs entdeckt. Da die Diagnose in einem frühen Stadium kam, konnte die #Spitzensportlerin schon bald nach...

weiterlesen

Full House beim #Welteierstockkrebstag in Berlin

14.05.2019

Der Aktionstag in Berlin, den die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs am 12.5.2019 unter der Federführung von Prof. Dr. med. Jalid Sehouli organisiert und ausgerichtet hat, hat uns sehr beeindruckt. Ein tolles...

weiterlesen

KiYo betreut Kinder krebskranker Eltern

07.05.2019

KiYo – kurz für "Kids & Youngster" nennt sich eine junge #Initiative in #Augsburg, die seit September 2017 #Familien unterstützt, in denen ein Elternteil an #Krebs erkrankt ist. Die Angebote richten sich...

weiterlesen

#Welteierstockkrebstag - Aktionen in #Berlin (12.5.) und #München (8.5.)

03.05.2019

Jedes Jahr im Mai wird der #Welteierstockkrebstag begangen. Er soll dazu beitragen, die #Aufklärung über diese eher seltene Erkrankung zu fördern.In #Berlin wird es unter der Federführung von Prof. Dr. med....

weiterlesen