Männer machen sich stark für Frauen mit Krebs - Charité Berlin startet Rosi Crowdfunding Kampagne mit prominenter Unterstützung

14.04.2019

Herbert Grönemeyer, Roberto Blanco, Hertha BSC, Füchse Berlin, Olivia Jones und viele, viele weitere unterstützen die #InitiativeRosi Kampagne der Charité unter der Schirmherrschaft von der Direktorin des Klinikums Astrid Lurati. Ziel ist es, 400.000 Euro für die Umgestaltung der Chemotherapieräume der Frauenklinik einzusammeln. Die Kampagne ist an alle Männer gerichtet, die hier die Gelegenheit bekommen, Stärke durch Solidarität zu zeigen. 

Wichtig! Die Aktion dauert genau 5 Wochen. Bis dahin muss das Geld zusammenkommen. Wenn nicht, gehen die Spendenbeiträge zurück an die Spender.

#fuerrosi #aufgehtsmaenner #startnextrosi

Hier kann man sich informieren oder mitmachen.

Spenden: Auf www.startnext.de/rosi - Mit 10 Euro ist man schon dabei.

#InitiativeRosi bei Facebook: https://www.facebook.com/initiativerosi, Instagram: https://www.instagram.com/initiative_rosi und Video auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=uOpgFA2MCPo&t=5s

News

#Sportsgeist mit #Herz für #Kinder mit #Krebs.

02.06.2019

Ein Jahr lang hat er trainiert, nun ist er unterwegs. Marco Mattes hat sich ein großes Ziel gesteckt. Mit dem Einer-Kanu rudert der Sportstudent den #Rhein entlang. Gestartet ist er in #Bregenz, dann quer durch...

weiterlesen

Jakobsweg nach Krebserkrankung - #Mutmacherin Tanja Kuhn

29.05.2019

Wer von Euch unseren Instagram-Account abonniert hat, kennt sie schon: #Mutmacherin Tanja @tanjakuhn73. Sie läuft gerade den #Jakobsweg von Porto nach Santiago de Compostela. Warum im yeswecan!cer-Shirt? Im...

weiterlesen

Mut machen mit #Mutmachergeschichten - Martin Inderbitzins "MySuvivalstory" im Netz

27.05.2019

Weil sie selbst aus „guten Geschichten“ Kraft dafür fanden, ihre eigenen Erfahrungen mit dem #Krebs voller #Mut und #Zuversicht anzugehen, sammelt ein Paar aus Zürich nun #Mutmacher-Geschichten. Interessanter...

weiterlesen

„Gutes Körpergefühl“ - Yeswecan!cer-Unterstützerin Karla Borger (30) im Interview

14.05.2019

2017 wurde bei Beachvolleyballerin Karla Borger im Rahmen einer Vorsorgeuntersuchung #Gebärmutterhalskrebs entdeckt. Da die Diagnose in einem frühen Stadium kam, konnte die #Spitzensportlerin schon bald nach...

weiterlesen