Vier mal Krebs - vier mal YESWECAN-CER

08.01.2019

YES! THEY! CAN! Und so beschreiben sie sich selbst:

„Wir sind 4 Frauen, 4 Mütter, 4 x Brustkrebs und zusammen haben wir 4 Brüste. 😉 Wir haben uns in der Krankheit gefunden und sind den Weg virtuell zusammen gegangen - wir sind Busenfreundinnen und der Krebs ist dabei sehr in den Hintergrund gerutscht! Freunde für‘s Leben - und das haben wir gemacht! Das Leben gefeiert - in vollen Zügen! Gelacht, gequatscht, gesungen und getanzt haben wir - fröhlich, sentimental, emotional und albern!“

yewswecan!cer sagt Danke Geraldine, Paulinapaulette, Merle und Kickcancerchick für die tollen Fotos und dass Ihr an uns gedacht habt. Ihr seid echt klasse!

Übrigens findet ihr drei der #Mutmacherinnen auf unserer Homepage. – Wir freuen uns über jeden neuen Zugang auf dieser Seite! https://yeswecan-cer.org/mutmacher Schickt uns einfach Euer Foto mit yeswecan"!cer-Shirt und ein Kurzprofil.

News

„Gutes Körpergefühl“ - Yeswecan!cer-Unterstützerin Karla Borger (30) im Interview

14.05.2019

2017 wurde bei Beachvolleyballerin Karla Borger im Rahmen einer Vorsorgeuntersuchung #Gebärmutterhalskrebs entdeckt. Da die Diagnose in einem frühen Stadium kam, konnte die #Spitzensportlerin schon bald nach...

weiterlesen

Full House beim #Welteierstockkrebstag in Berlin

14.05.2019

Der Aktionstag in Berlin, den die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs am 12.5.2019 unter der Federführung von Prof. Dr. med. Jalid Sehouli organisiert und ausgerichtet hat, hat uns sehr beeindruckt. Ein tolles...

weiterlesen

KiYo betreut Kinder krebskranker Eltern

07.05.2019

KiYo – kurz für "Kids & Youngster" nennt sich eine junge #Initiative in #Augsburg, die seit September 2017 #Familien unterstützt, in denen ein Elternteil an #Krebs erkrankt ist. Die Angebote richten sich...

weiterlesen

#Welteierstockkrebstag - Aktionen in #Berlin (12.5.) und #München (8.5.)

03.05.2019

Jedes Jahr im Mai wird der #Welteierstockkrebstag begangen. Er soll dazu beitragen, die #Aufklärung über diese eher seltene Erkrankung zu fördern.In #Berlin wird es unter der Federführung von Prof. Dr. med....

weiterlesen