Die Kostenübernahme durch die Krankenkassen für die #Kryokonservierung von Ei- und Samenzellen im Rahmen einer #Krebstherapie kommt.

17.12.2018

Die Kostenübernahme durch die Krankenkassen für die #Kryokonservierung von Ei- und Samenzellen im Rahmen einer #Krebstherapie kommt.

Dass sich der Bundestag für einen entsprechenden Gesetzentwurf aussprechen konnte, geht nicht zuletzt auf Claudia Neumann zurück.

Sie fand es ungerecht, dass der Geldbeutel darüber entscheiden soll, ob man nach einer Chemotherapie noch schwanger werden kann. Immerhin kostet das Entnehmen und Einfrieren der Ei- oder Samenzellen mehrere tausend Euro. Geld, dass sie selbst nicht aufbringen konnte, als sie vor drei Jahren an #Darmkrebs erkrankte.

Claudia Neumann, die den Krebs inzwischen besiegt hat, setzte sich mit großem Engagement dafür ein, dass die Kassen hier in die Pflicht genommen werden. Am Donnerstag durfte sie im Bundestag persönlich erleben, wie das Gesetz beschlossen wurde. Zweimal gekämpft – zweimal gewonnen! #Mutmacherin!

Bild begleitete die Claudia Neumann in den Bundestag: http://bit.ly/2Erli5q

#ywc #strong2gether #youarenotalone

News

#Sportsgeist mit #Herz für #Kinder mit #Krebs.

02.06.2019

Ein Jahr lang hat er trainiert, nun ist er unterwegs. Marco Mattes hat sich ein großes Ziel gesteckt. Mit dem Einer-Kanu rudert der Sportstudent den #Rhein entlang. Gestartet ist er in #Bregenz, dann quer durch...

weiterlesen

Jakobsweg nach Krebserkrankung - #Mutmacherin Tanja Kuhn

29.05.2019

Wer von Euch unseren Instagram-Account abonniert hat, kennt sie schon: #Mutmacherin Tanja @tanjakuhn73. Sie läuft gerade den #Jakobsweg von Porto nach Santiago de Compostela. Warum im yeswecan!cer-Shirt? Im...

weiterlesen

Mut machen mit #Mutmachergeschichten - Martin Inderbitzins "MySuvivalstory" im Netz

27.05.2019

Weil sie selbst aus „guten Geschichten“ Kraft dafür fanden, ihre eigenen Erfahrungen mit dem #Krebs voller #Mut und #Zuversicht anzugehen, sammelt ein Paar aus Zürich nun #Mutmacher-Geschichten. Interessanter...

weiterlesen

„Gutes Körpergefühl“ - Yeswecan!cer-Unterstützerin Karla Borger (30) im Interview

14.05.2019

2017 wurde bei Beachvolleyballerin Karla Borger im Rahmen einer Vorsorgeuntersuchung #Gebärmutterhalskrebs entdeckt. Da die Diagnose in einem frühen Stadium kam, konnte die #Spitzensportlerin schon bald nach...

weiterlesen