NHL-Star meldet sich nach Leukämie-Erkrankung mit Hattrick zurück

06.11.2018


Was für jeden anderen Spieler seines Teams schon ein Triumph gewesen wäre, geriet für Brian Boyle zum fulminanten Comeback in sein Sportlerleben. Ausgerechnet in der "Hockey Fights Cancer"-Nacht erzielte der 33-Jährige von den New Jersey Devils gegen die Pittsburgh Penguins den ersten Hattrick seiner Karriere. Erst im September 2017 war bei einer Routine-Kontrolle seine Chronisch Myeloische Leukämie erkannt worden. 

Boyles wichtigste Erkenntnis nach 13 Monaten Therapie: "Wir müssen tun, was wir können, um gegen diese Krankheit vorzugehen.“ Und: „Vor allem müssen wir dafür sorgen, dass sich die Kranken nicht alleine fühlen. Krebs kann auch sehr einsam machen." 

Für den Profisportler war wichtig, auch in dieser Zeit Hockey zu spielen, wann immer es ging, berichtet n-tv.de. Er ist überzeugt, dass seine Leidenschaft für den Sport ihm geholfen hat, dem Krebs Einhalt zu gebieten. Und seine Familie. Hier zum Artikel bei n-tv.de #stong2gether 

#youarenotalone #ywc #mutmacher

"Wir müssen tun, was wir können, um gegen diese Krankheit vorzugehen.“ Und: „**Vor allem müssen wir dafür sorgen, dass sich die Kranken nicht alleine fühlen. Krebs kann auch sehr einsam machen.**" Brian Boyle, Profi-Sportler bei seinem fulminanten Comeback in der NHL nach überstandener Krebserkrankung.

News

Fussballspieler Alexander Scheelen ist ein Spielmacher. Seine Krebserkrankung hat er konstruktiv gekontert.

23.04.2019

„Erst mal die Kante gegeben“ … Als Fußball-Profi Alexander Scheelen im letzten Jahr erfuhr, dass er #Lymphdrüsenkrebs hat, stand die #Hochzeit kurz bevor. Verschieben kam nicht in Frage. Danach kämpfte er sich...

weiterlesen

„Obwohl es Drama pur war - ich fühlte Leichtigkeit."

17.04.2019

Die Worte von Philipp (28) aus Dresden, der gerade zur Tour seines Lebens aufgebrochen ist, überraschen. Denn als er 2015 eine schwere Krebs-OP überstanden hatte, war er erst einmal down. Dann traf er eine...

weiterlesen

TV Tipp, “Trotzdem bin ich schön“ - Doku | 37 Grad

16.04.2019

Magdalena (51), Jessica (39) und Friederike (53): Drei Frauen in drei unterschiedlichen Lebenssituationen, alle drei haben #Brustkrebs. Natalie Suthor hat sie ein halbes Jahr lang begleitet. In "Trotzdem bin...

weiterlesen

Männer machen sich stark für Frauen mit Krebs - Charité Berlin startet Rosi Crowdfunding Kampagne mit prominenter Unterstützung

14.04.2019

Herbert Grönemeyer, Roberto Blanco, Hertha BSC, Füchse Berlin, Olivia Jones und viele, viele weitere unterstützen die #InitiativeRosi Kampagne der Charité unter der Schirmherrschaft von der Direktorin des...

weiterlesen