YES-WEEKLY-#6-Newsletter

YES!WEEKLY #06 – Storytelling

Brandaktuelle News zu „Krebs und Corona” sowie „Impfen bei Krebs”: Die findet Ihr in YES!WEEKLY #06. In der aktuellen Ausgabe unseres kostenlosen Newsletters fragen wir, warum es bislang in der Impfverordnung des Bundes keine Härtefallregelung gibt, die die besonderen Bedürfnisse von Krebspatient*innen berücksichtigt. Sehr spannend ist die Einschätzung von Prof. Dr. Dr. Guido Schumacher, Mitglied im Beirat von yeswecan!cer, hierzu. Zudem widmen wir uns der Frage, ob die Corona-Pandemie die Qualität von Krebsbehandlungen beeinflusst. Darüber hinaus haben wir Wissenswertes und Interessantes zum Thema Storytelling zusammengetragen, schauen zurück und voraus auf die aktuellen CALL-INs von yeswecan!cer. Und noch einiges mehr.

Ihr habt YES!WEEKLY noch nicht abonniert? Ihr könnt Euch hier für den Newsletter registrieren: Dann erhaltet Ihr jede Woche am Dienstagabend um Punkt 19 Uhr spannende Neuigkeiten und Geschichten rund um yeswecan!cer und das Thema Krebs per E-Mail.
#YOUARENOTALONE

2022-Grillen-und-Krebs-News (1)
Es wird wieder gegrillt! Genießt die Zeit, achtet aber auf die Gesundheit. Denn das heiße Vergnügen gesundheitsgefährdend und sogar krebserregend sein. Problematisch sind die sogenannten heterozyklischen aromatischen Amine (HAA) und polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK).  Beide Gruppen können in die Darmzellen eindringen und sich dort in unser Erbgut anlagern. Deshalb sollten Krebsbetroffene und deren Angehörige ein...
CALL-IN-yeswecan!cer-22-05-26-Veit Buecklein-Daniela noak-1200x1200-sw
Im Kampf gegen Leukämie machen neuartige Immuntherapien Hoffnung für Patienten, deren Krebserkrankung auf klassische Behandlungen nicht anspricht. So kann der Einsatz einer CAR-T-Zell-Therapie Menschen heilen, die bisher als unheilbar galten. Wie helfen bispezifische Antikörper und hoch-effektive T-Zellen dem Immunsystem im Kampf gegen die Tumorzellen auf die Sprünge? Was ist noch möglich, wenn weder Chemotherapie noch...
2022-Sportkampagne-News
Neue Kampagne „Bewegung ist die beste Medizin“. Die Deutsche Krebshilfe, der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Sporthochschule Köln machen damit auf die Möglichkeiten der Krebsprävention aufmerksam. Gemeinsam wollen die drei Partner-Organisationen Menschen dazu motivieren, sich mehr zu bewegen und somit etwas für ihre Gesundheit zu tun. „Kein Medikament und keine Heilpflanze wirken derart umfassend...